Meldung "Zu wenig Speicherplatz" deaktivieren

Problem:
Wenn der freie Speicherplatz auf einer Festplatte oder Partition 200 MB unterschreitet, nervt Windows mit einer Meldung. "Zu wenig Speicherplatz".

Lösung:
Wenn der freie Speicherplatz einer Partition 200 MByte unterschreitet, meckert Windows XP mit einer für manche Anwender irritierenden "Wenig Speicherplatz"-Warnmeldung. Diese lässt sich aber leicht deaktivieren. Starten Sie den Registrierungseditor mit, Start -> Ausführen -> Regedit

Klicken Sie sich durch den Registrierungsbaum bis hin zu:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer

Erstellen Sie in der rechten Fensterhälfte mit der rechten Maustaste einen neuen DWORD-Wert:

Neu->DWORD->Wert

Nennen Sie den neuen Wert NoLowDiskSpaceChecks und doppelklicken Sie dann auf NoLowDiskSpaceChecks und setzen Sie den Wert auf 1 (Hexadezimal), klicken Sie auf OK und starten Sie den Rechner neu.