Verschieben/kopieren - undokumentierte Funktion

Problem:
Sie wollen den Inhalt eines Ordners in einen anderen Ordner kopieren. Dort befinden sich teilweise schon Dateien mit dem gleichen Namen. Sie wollen nur die Dateien verschieben oder kopieren, die im Zielordner noch nicht vorhanden sind. Ein "Ja, alle" überschreibt alle vorhandenen Dateien ohne Nachfrage. Ein "Nein, keine", die das Überschreiben für alle verbietet gibt es nicht.

Lösung:
Trotzdem kennt Windows diese Funktion. Halten Sie die Umschalttaste für die Groß- und Kleinschreibung gedrückt, jetzt klicken Sie auf "Nein". Jetzt überschreibt Windows keine Datei, die im Zielordner bereits vorhanden ist, sondern legt dort nur die Objekte ab die dort nicht vorhanden sind.